Mittwoch, 1. Juni 2011

Tattoo-Studio gesucht ...

Kann mir vielleicht jemand im PLZ-Raum 47 ein Tattoo-Studio empfehlen, welches gute Portraits stechen kann?

Prinzipiell bin ich mit meinem "Stecher" ja zufrieden, aber ein Portrait traue ich ihm doch nicht zu ...
Beiträge, die die Welt nicht braucht

Donnerstag, 9. Juni 2011

Endlich Abschied nehmen?

Am Samstag ist es wieder einmal so weit ... 7 Jahre ... wie schnell geht doch die Zeit dahin.

7 Jahre, die mich mehr als alles andere gezeichnet haben.
7 Jahre, die mir gezeigt haben, was Schmerz wirklich ist.
7 Jahre, die mich einfach nicht loslassen.

Vorgestern fand ich (oder suchte ich?) den positiven Schwangerschaftstest - das einzige, was ich von meinem ungeborenen Kind noch habe. Der Fall war tief, der Aufprall schmerzhaft und hart.

Auch der HMZ, so sehr er sich bemüht, kann mich nicht auffangen - er meint, ich solle den Test wegwerfen, um endlich Ruhe einkehren zu lassen. Doch ich will ihn nicht wegwerfen, es käme mir so vor, als würde ich mein Kind ein zweites Mal töten.

Soeben habe ich beschlossen, daß ich diesen Test am Samstag begraben möchte. Vielleicht wird dies der Abschluss, den ich brauche?
Vorleben

Montag, 13. Juni 2011

Betäubt

Nun doch keinen Abschied genommen, da ich seit Freitag abend zum ersten Mal in meinem Leben unter dem Einfluss von Psychopharmaka stehe.

Sie sollen eigentlich nur gaaaaanz leicht sein und mir beim Durchschlafen behilflich sein - tatsächlich schlafe ich noch genauso beschissen wie vorher und habe jedoch den ganzen Tag über das Gefühl, durch Gelee zu laufen und nur noch die Hälfte mitzubekommen.

Gefällt mir gar nicht ... ich geb den Tabletten noch eine Chance bis Freitag, dann lasse ich es lieber wieder sein.
Alltäglicher Wahnsinn

Mittwoch, 15. Juni 2011

Bleib so wie du bist ...

... schrieb mir letztens jemand.

Wie bin ich denn überhaupt?
Bin ich tatsächlich die, die ich tatsächlich bin?

Unser Leben lang stehen wir unter Einfluß unserer Umwelt, die uns prägt. Eltern, Geschwister, Freunde drücken uns einen kleinen Stempel auf, Beziehungen, Kollegen tun dasselbe.

So, wie ich mich äußerlich gebe (hart und zynisch), haben mich "meine Männer" gemacht: Mottes Vater hat immer wieder auf meine Seele eingeschlagen, bis ich sie mit der Trennung von ihm völlig eingekapselt habe. Die beiden Männer danach konnten den Durchgang zur Seele zum Teil öffnen (ich schenkte ihnen Vertrauen), doch zum Schluss hinterließen auch sie nur Narben darin.
Selbst der HMZ hat mit seinen Seitensprügen letztes Jahr schon tiefe Wunden geschlagen, die nicht mehr verheilen.

Im Inneren jedoch bin ich ängstlich, verletzlich und unselbstständig.

Passt demnach das Äußere, von der Umwelt geprägte, nicht zu unserem Inneren (dem ganz tiefen Inneren, welches wir von Geburt an in uns tragen), bekommen wir Probleme, sind unglücklich.

So zumindest meine These ...
Seelenleben

Mein täglicher K(r)ampf

Es gibt im Leben nur eine Sünde, und die ist: den Mut zu verlieren. (Johannes Mario Simmel)



Kontakt:

singlemama(dot)twoday (at)web(dot)de Egoload - Verträumter Idealist

Aktuelle Beiträge

Lockere Liebschaften...
Lockere Liebschaften findet man am besten im Internet....
NBerlin - 2018.07.04, 17:41
Super Artikel
Mir gefällt der Artikel wirklich super! Liebe...
Alexander Jakob - 2018.05.10, 22:36
Glaub an dich!
Zusammen mit der passenden Portion Selbstbewusstsein...
Shania (Gast) - 2016.03.30, 09:12
Professionelle Hilfe...
Wir sollten in dieser Hinsicht ein wenig mehr wie die...
Valeska (Gast) - 2016.03.30, 09:11
Halte durch
Schade, dass du schon lange nichts mehr geposted hast....
Kristian (Gast) - 2016.03.30, 09:09
Sehr interessante Seite!
Ich mag diesen Blog wirklich sehr, aber ich vermisse...
Till (Gast) - 2016.03.29, 12:42
Lass doch einmal was...
Also ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn...
Helena (Gast) - 2016.03.29, 12:40
Alles Gute für dich!
Also ich kann mir vorstellen, dass das anfangs sehr...
Bernhard (Gast) - 2016.03.01, 15:52
Wie fühlt es sich...
Ich habe noch nie allein gelebt und würde mich...
Gitta (Gast) - 2016.03.01, 15:50
Du bist stark!
Ich bin froh, dass ich von jemandem lesen kann, der...
Sylvia Rita Hofmann (Gast) - 2016.02.29, 08:52

Suche

 

Alles was zählt

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

Deutsches Blog Verzeichnis

Status

Online seit 4726 Tagen
2511 Beiträge
27155 Kommentare
Zuletzt aktualisiert:
2018.07.04, 17:41
Derzeit 182 Abonnenten.

Alltäglicher Wahnsinn
Amüsantes
Beiträge, die die Welt nicht braucht
Fragliches
Kindereien
Kollegiales
Let's talk about Sex
Liebe und andere Merkwürdigkeiten
Lyrisches
Musikalisches
Ohrales
Seelenleben
Stiftung Warentest
Sweet Dreams
That's Me
Vorleben
... weitere
Profil
Abmelden